Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1998 > 04 > 51     vorheriger Artikel | nächster Artikel


3.236.16.13IP:
Überschrift200 operativos en la zona de conflicto desde la matanza de Acteal hasta febrero, dice López y Rivas
ÜberschriftEn los hechos, contra el repetido discurso pre sidencial, el gobierno está usan do la fuerza para solucionar el conflicto en Chiapas, advirtió el presidente en turno de la Comi sión de Concordia y Pacificación (Cocopa), Gilberto López y Rivas. Precisó que luego de la matanza de Acteal y hasta fines de febrero se tienen documenta dos cerca de 200 operativos militares en la zona de influencia zapatista. (...)
MediumLa Jornada, México D.F.
LandMexiko
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1998-04-12
AutorAndrea Becerril
Anzahl Artikel-Seiten2
Seite im Pressespiegel51
AbstractSeit dem Massaker von Acteal am 22.12.1997 wurden in Chiapas im Gegensatz zu den versöhnlichen Äußerungen von Präsident Zedillo an die 200 Operationen von regulären Heereseinheiten registriert.
SchlagwörterAmerika, Bundesstaat, Innenpolitik, Innenpolitischer Konflikt, Mexiko, Militär, Verwaltung
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
Weitere Seiten des Artikels:1  2  

3.236.16.13IP: