Logo GIGA Informationszentrum

Zur Übersicht der Pressespiegel nach Jahren > 1998 > 08 > 35     vorheriger Artikel | nächster Artikel


44.192.38.248IP:
ÜberschriftFracasan acciones de EU para contener a migrantes: Colegio de la Frontera Norte
ÜberschriftLas medidas antimigratorias aplicadas por el gobierno de Estados Unidos no han hecho disminuir el flujo de mexicanos hacia el vecino país, asegura Jorge Santibáñez, director del Colegio de la Frontera Norte. Lo que han propiciado, en cambio, es que quienes pretenden pasar ilegalmente la línea limítrofe desvíen sus rutas hacia Mexicali y Tecate, zonas extremadamente peligrosas - "en lo que va de este año 71 migrantes han muerto en la zona Mexicali-Caléxico".
MediumLa Jornada, México D.F.
LandMexiko
SpracheSpanisch
Erscheinungsdatum1998-08-06
AutorMaría Rivera
Anzahl Artikel-Seiten2
Seite im Pressespiegel35
AbstractAlle bisherigen Maßnahmen, den Migrantenstrom mexikanischer und anderer lateinamerikanischer Staatsbürger an der mexikanisch-US-amerikanischen Grenze wirkungsvoll zu stoppen, sind nach Ansicht des "Colegio de la Frontera Norte" in Tijuana (Mexiko) gescheitert.
SchlagwörterAmerika, Demographie, Geographie, Grenze, Internationale Beziehungen, Mexiko, Migration, Pazifik, USA
 

Aus Urheberrechtlichen Gründen stehen Ihnen die Digitalisate der Pressespiegel nur an Arbeitsplätzen von Bibliotheken zur Verfügung, die Print-Exemplare der Pressespiegel im Bestand haben, u.A. im GIGA German Institute of Global and Area Studies in Hamburg, in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg sowie am Ibero-Amerikanischen Institut (IAI Berlin).

print version not available Ihr Arbeitsplatz konnte keiner Bibliothek zugeordnet werden.

In der Zeitschriftendatenbank (ZDB) sind Bibliotheken verzeichnet, die Bände der Pressepiegel in ihrem Bestand haben: Bibliotheken mit Bestandsnachweis

Eine kostenpflichtige Bestellung von Kopien ist über Bibliotheksverbünde und subito möglich. Eine Liste finden Sie ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank. Dokumentlieferung

 
Weitere Seiten des Artikels:1  2  

44.192.38.248IP: